Sie befinden sich hier: Rathaus > Aktuelles

Aktuelles



<< zurück
29.5.2017

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Walluf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsfachangestellte/n
 
Die Gemeinde Walluf sucht eine/n

Verwaltungsfachangestellte/n

im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung (z.Z. 24 Wochenstunden) unbefristet für den Bereich Einwohnermeldewesen / Soziales
und zusätzlich befristet bis 31.08.2019 für Flüchtlingsbetreuung
15 Wochenstunden.

Flexibilität bei der Arbeitszeit wird vorausgesetzt.

Das Aufgabengebiet Einwohnermeldewesen / Soziales umfasst insbesondere:

• Beratung und Aufnahme von Anträgen auf Sozialleistungen
• Beratung und Aufnahme von Rentenanträgen
• Aufgaben nach dem Melderecht einschl. Pass-, Ausweiswesen
• Gewerbean-, ab-, und -ummeldungen

Das Aufgabengebiet Flüchtlingsbetreuung umfasst alle anfallenden Aufgaben einer kommunalen Flüchtlingsbetreuung.

Aufgrund des umfangreichen Aufgabengebietes müssen Bewer-ber/innen mindestens über eine abgeschlossene Ausbildung in den anerkannten Ausbildungsberufen Verwaltungsfachangestellte/r oder Sozialversicherungsfachangestellte/r verfügen. Zusätzlich ist Berufserfahrung in den o.a. Aufgabenbereichen hilfreich.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Gemeinde Walluf fördert die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar

Auskünfte zur Tätigkeit erteilt gerne Herr Gräf unter der Telefonnum-mer 06123 / 792 - 224.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitten wir bis zum
23. Juni 2017 zu richten an:

Gemeindevorstand der Gemeinde Walluf
- Interkommunales Personalamt der Stadt Eltville am Rhein -
Gutenbergstraße 13
65343 Eltville am Rhein

Aus Kostengründen ist das Zurückschicken der Bewerbungsunterlagen nicht möglich. Wir bitten Sie daher, uns keine Originale zu übersenden. Es besteht jedoch die Möglichkeit die Unterlagen persönlich abzuholen. Wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen, senden wir Ihnen Ihre Unterlagen gerne zurück.



<< zurück